Kursdetails
Kursdetails

241-E1963 Die Wallfahrtskirchen St. Sebastian in Puch und St. Rasso in Grafrath

Nach dem Motto "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah", schauen wir uns die beiden Wallfahrtskirchen St. Sebastian in Puch und St. Rasso in Grafrath an. Beide Kirchen können auf eine Jahrhunderte alte Geschichte zurückblicken. Graf Rasso gründete sein Kloster bereits im 10. Jh. am heutigen Standort, während die Pucher Kirche aus dem 14. Jh. stammt. In der Barockzeit wurden beide Kirchen verändert und sie erhielten ihre vorzügliche Ausstattung durch bedeutende Künstler der damaligen Zeit. So gehört der Altar in Grafrath zu den herausragenden Schöpfungen von Johann Baptist Straub, dem Altmeister des bayerischen Rokoko.

Für Selbstfahrer, die Vhs organisiert keine Fahrgemeinschaften.
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
15.06.2024
Uhrzeit:
11:00 - 13:00 Uhr
Wo:
Treffpunkt:: vor St. Sebastian in Puch, Edignaweg 1