Kursdetails
Kursdetails

241-P1920 Exklusiver Besuch beim Münchner Rundfunkorchester zur Probe: "Lyrische Symphonie"

Wie bereiten sich die Musiker:innen des berühmten Orchesters auf ihre Konzerte vor? Als Musikinteressierte haben Sie die Gelegenheit, der Generalprobe zum 4. Sonntagskonzert des Münchner Rundfunkorchesters beizuwohnen, der Probe zur "Lyrischen Symphonie". Als der indische Dichter R. Tagore Anfang der 1920er Jahre eine Europatournee absolvierte, begeisterte sich auch Alexander Zemlinsky, damals Musikdirektor am Neuen deutschen Theater in Prag, für dessen Dichtung. In der "Lyrischen Symphonie" für Sopran, Bariton und Orchester vertonte er Verse aus Tagores Sammlung „Der Gärtner“. Zwischen Spätromantik und Moderne stehend, leuchtet die Musik die feinen Nuancen des Textes zwischen Liebessehnsucht, Erfüllung und Abschied aus.
Treffpunkt: Haupteingang des BR, Pforte Hopfenstraße. Bitte finden Sie sich ca. 20 Minuten vor Beginn der Veranstaltung am Treffpunkt ein.

Anmeldung bitte bis 08.04.2024
Das Bayrischer Rundfunkorchester bei der Probe (Das Bayrischer Rundfunkorchester bei der Probe)(© Philipp Kimmelzwinger)
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
18.04.2024
Uhrzeit:
10:00 - 11:30 Uhr
Wo:
Bayrischer Rundfunk, Rundfunkplatz 1, 80335 München