Kursdetails
Kursdetails

241-P1957 Kloster Fürstenfeld - Barocke Pracht hinter ehemaligen Klostermauern Führung im Klosterareal mit Besichtigung des Klosters

Der in der Barockzeit errichtete Churfürstensaal des ehemaligen Klosters ist mit großem Aufwand in seiner annähernd ursprünglichen Form wiederhergestellt worden und steht seit November 2010 der Öffentlichkeit mehrmals im Jahr für Veranstaltungen zur Verfügung. Sicher haben mittlerweile ganz viele Musikliebhaber ein Konzert in dem Saal mit seiner vorzüglichen Akustik gehört oder zumindest einen Blick hinein geworfen und dabei die wieder freigelegten Fresken von Hans Georg Asam bewundert. Zur Führung gehören aber auch die reich stuckierten Treppenhäuser und Flure, weitere kurfürstliche Räume, die Sommerabtei und vielleicht noch den ein oder anderen sehenswerten Raum. Der eindrucksvolle Blick von der Empore der Klosterkirche - "einer der schönsten Kirchen auf dem Land in Bayern" - ist einer der Höhepunkte der Klosterbesichtigung.
Treffpunkt: Am Westtor, nördlich bzw. links neben der Kirche

Kloster Fürstenfeld (Kloster Fürstenfeld)(© A. Mischke-Jüngst)
Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
22.06.2024
Uhrzeit:
11:00 - 12:30 Uhr
Wo:
Treffpunkt: Kloster Fürstenfeld, Westtor, 82256 Fürstenfeldbruck