Kursdetails
Kursdetails

241-E3908 Kulinarische Urlaubserinnerungen aus Marokko und Tunesien

1914 bereisten die beiden Künstler August Macke und Paul Klee Nordafrika. 110 Jahre später wollen wir die Region kulinarisch wiederentdecken. Die stark von Gewürzen dominierte Küche ist eine Mischung aus arabischer, nordafrikanischer und mediterraner Küche. Aromatische Kräuter und Harissa, die scharf-rote Gewürzpaste geben den schmackhaften Gerichten Pfiff, dazu gesellen sich Kurkuma, Fenchel, Koriander, Kreuzkümmel, Safran, roter Pfeffer, Minze und Petersilie. Immer gehören viel Knoblauch, Paprika und Tomaten dazu, ebenso Kichererbsen, Sesampaste und natürlich Couscous. Zum Schluss eines jeden Mahls gibt es köstlich süßes Gebäck mit Nüssen, Honig und Rosen- oder Orangenblütenwasser. Schwelgen Sie an diesem Abend in Urlaubserinnerungen und vergnügen Sie sich mit folgenden berühmten Gerichten: Sambusas/ Thunfisch im Filoteig oder Fel fel el`jela/ Witwen-Paprika gefüllt, dazu selbstgemachte Harissa-Paste oder Karbar bes bes/ kleine gedämpfte mit geröstetem Fenchel gewürzte Rindspflanzerl mit Sesamsauce und Tabouleh/Couscous-Salat mit Kräutern und Gemüse und süße lauwarm-zarte duftende Murzabani/ Marzipanhörnchen. Die Zutaten sind möglichst regional oder aus dem eigenen Garten.

Eingang zur Schulküche auf der rechten Seite des Hauptgebäudes.

Kursort

Schulküche

Adresse: Parkstr. 41
82223 Eichenau


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
13.06.2024
Uhrzeit:
18:00 - 21:00 Uhr
Wo:
Parkstr. 41, Eichenau, Starzelbachschule, Parkstr. 41, Schulküche