Kursdetails
Kursdetails

232-P1416 Neue Heizung - Möglichkeiten aufgrund der gesetzlichen Neuregelung

Heizen mit fossilen Brennstoffen schadet der Umwelt und wird immer teurer. Nun hat die Bundesregierung mit dem Heizungsgesetz Vorgaben zum klimafreundlichen Heizen gemacht. Ab 2024 dürfen in Neubauten in der Regel nur noch Heizungen eingebaut werden, die mindestens zu 65% mit erneuerbaren Energien betrieben werden. Für bestehende Heizungen gibt es Übergangsfristen, dennoch stellt sich auch hier die Frage, mit welchen Energieträgern Heizen zukünftig Sinn gibt. In dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche Techniken derzeit auf dem Markt sind, mit welchen Kosten Sie rechnen müssen und welche Einsparpotenziale sich ergeben, dabei gehen wir insbesondere auf die Wärmepumpentechnik ein. Zudem erfahren Sie, welche finanzielle Unterstützung Sie über Förderprogramme erhalten. Auf Ihre Fragen gehen wir individuell ein.

Kurs abgeschlossen

Kursort

Bürgertreff, Vortragsraum

Adresse: Am Grünen Markt 7
82178 Puchheim


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
18.01.2024
Uhrzeit:
19:30 - 21:00 Uhr
Wo:
Am Grünen Markt 7, Bürgertreff, Vortragsraum